ec-granitbeisser

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herbsgranitbeisser   28 + 29 Okt. 2017
Bei strömenden Regen starteten wir um 10 Uhr.  Trotz des Wetters  starteten mehr Fahrer als ein Jahr zuvor.
Und weil wir auch immer sehr brav waren, lösten sich über unserer Strecke die Wolken auf. Wahrscheinlich
hatte sich der Wettergott mit der Zeitumstellung vertan und stellte den Regen zu spät ab.

Hier die Rennergebnisse
Gruppe 1 Team                      Rundenzeiten
Gruppe 2E Junior                    Rundenzeiten
Gruppe 3E35                          Rundenzeiten
Gruppe 4E45                          Rundenzeiten
Gruppe 5OB Old Boys             Rundenzeiten

Die Gewinner des Rennens:
Gruppe 1 Team


Gruppe 2E Junior


Gruppe 3E35


Gruppe 4E45


Gruppe 5OB


Gruppe 6MT



Sommergranitbeisser am 1. + 2. Juli 2017    
Eine angenehme Temperatur, neue Klasseneinteilung und eine schöne Strecke ermöglichten wieder einmal ein tolles Rennen.
Bei den Teamfahrern gewannen Pirpamer Roberto und Pirpamer Alesandro von Enduro Team Tirol/ Xmoto/ Husqvarna mit 25 Runden. Unser jungen Granitbeisser, Löffler Dominik fuhr mit Schmid Matthias im Team auf den hervorragenden 12 Platz mit 22 Runden. Die Gruppe der Junioren wurde von Geier Markus, MSC Mattighofen/KTM Zauner, mit  23 Runden gewonnen. Der Sieger der Klasse 3 (bis 35 Jahren) ist unser Granitbeisser Allram Rene. Mit 23 Runden als Einzelfahrer zeigte er sein Können. Top Leistungen in dieser Gruppe erbrachte auch die Granitbeisser Kammerer Matthias mit Platz 6, und Hackl Dietmar mit Platz 14. In der Klasser 4 (bis 45 Jahren) fuhr Rosenberger Tino ins Ziel. Die Gruppe der Old-Boys siegte Neudorfhofer-Myslik Roland. Neu war auch die Gruppe Mixed-Team. Von sechs angetretenen Pärchen siegten Hopf Nina mit Rameis Rudi.

Ergebnisse Team             Rundenzeiten
Ergebnisse E-Junior         Rundenzeiten
Ergebnisse E35               Rundenzeiten

Hier einige Fotos vom Rennen
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü